20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth




Alles rund um die Spiele

Moderatoren: Hopfendome, Choko, IceFan

20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon Winki » 22.12.2010, 08:24

Am Sonntag heißt es wieder IceHogs vs. Bayreuth.

Wird ein schweres Spiel vor allem weil es Zuhause momentan nicht so gut läuft.
Bayreuth ist jetzt auf dem 2 Platz und hat heuer schon eifrig Punkte gesammelt
deswegen wären diese 3 Punkte doppelt so wichtig.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt deswegen glaube ich das am Sonntag der Knoten platzt und wir 7:2 Gewinnen.
Benutzeravatar
Winki
Trophäensammler
Trophäensammler
 
Beiträge: 54
Registriert: 07.11.2010, 14:30

von Anzeige » 22.12.2010, 08:24

Anzeige
 

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon HogsFan » 22.12.2010, 09:28

Puh, des ist natürlich gegen einen Gegner der bis dato fast 30 Tore mehr geschossen und fast 20 weniger bekommen hat ein mutiger Tipp!
Aber schön wäre es natürlich wenn du recht behältst.
Auf jeden Fall kommt mit Bayreuth ein sehr starker Gegner, für mich stärker als im letzten Jahr, nach Pfaffenhofen. Die stehen ja net umsonst auch auf dem zweiten Tabellenplatz. Und will Pfaffenhofen nicht Tabellenmäßig zu stark unter Druck geraten ist ein "punkten" fast Pflicht. Stellt sich die Frage ob die IceHogs wirklich den "Schalter" umlegen können und nach den letzten recht mäßigen Heimspielen wieder mal dominant und sicher ein Spiel absolvieren!!??
Ich kann es mir nicht so recht vorstellen. Denke eher an eine Niederlage und der Pflicht im neuen Jahr eine Serie starten zu müssen.....
Aber ich lass mich sehr sehr gerne eines besseren belehren.......
Benutzeravatar
HogsFan
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.01.2008, 10:49
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon Hopfendome » 22.12.2010, 09:56

Ganz ehrlich, für uns kommen jetzt nur noch schwere Gegner, egal ob Bayreuth oder Germering. Ich hoffe, dass die freien Tage unserer Mannschaft gut tun und sie mit frischem Mut die Aufgabe Bayreuth meistern.
Einen Tipp werde ich mal nicht abgeben.

Ich hoffe nur, dass einige Zuschauer den Weg ins Stadion finden und dass die Tombola ein Erfolg wird.
KELTEN UND DER ECP
Benutzeravatar
Hopfendome
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1109
Registriert: 27.07.2007, 08:27
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon DonCe » 22.12.2010, 11:43

Ja zur Zeit sind unsere Jungs unberechenbar, ich hoffe also das @winki Recht behält, aber wenn ich ehrlich bin würde mir ein starkes Spiel unserer IceHogs und mindestens 1 Punkt erstma reichen. Die restlichen Punkte für die Playoff Plätze holen wir dann 2011.
Ich werde jedenfalls versuchen am Sonntag, meine IceHogs anzufeuern und hoffe das wir alle gut druff sind und ganz viel singen.
Hatte schon überlegt unseren Jungs ne Plakatwand zumachen, damit sie sehen das wir an sie glauben, würde ihnen gut tun, schaffe das jedoch nit da meine Eltern aus Krefeld da sind und ich keine Zeit finde.
Wäre aber mal ein Gedanke wert, denke ich!
Irgendwie ''Blau und Gelb wir halten zusammen'' oder so.
Naja jut freu mich auf Sonntag, bis dann meine Kurve! "by

Wir.......wollen........euch.......Siegen sehen!
Wir.......wollen
Wir.......wollen......euch......Siegen sehen!
Auf geht's BlauGelb!!!
Auf geht'!!!
DonCe
Freak
Freak
 
Beiträge: 27
Registriert: 17.12.2010, 14:35

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon bully » 22.12.2010, 15:37

sehr gute idee mit dem plakat. so "wir glauben an euch oder so"!!!! sehr tolle idee!!!
bully
Doppel-As
Doppel-As
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.02.2008, 15:12

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon Hopfendome » 27.12.2010, 08:17

Zum Spiel braucht man wieder mal nix zu schreiben!!!! "sagn "sagn "sagn "sagn "sagn

Wenigstens war die Tombola ein voller Erfolg!!!! "hurra "hurra "hurra
KELTEN UND DER ECP
Benutzeravatar
Hopfendome
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1109
Registriert: 27.07.2007, 08:27
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon IceHog-Sanny » 27.12.2010, 09:36

Hopfendome hat geschrieben:Zum Spiel braucht man wieder mal nix zu schreiben!!!! "sagn "sagn "sagn "sagn "sagn

Wenigstens war die Tombola ein voller Erfolg!!!! "hurra "hurra "hurra


Wir konnten gestern leider kurzfristig nicht kommen "gröhl aber haben das Desaster am Liveticker verfolgt.
Verpasst haben wir wohl NIX!!! "snif
Freut uns aber, dass die Tombola so ein Erfolg war!!!
So, nun wünschen wir allen einen guten Rutsch und bis zum 02.01. - da werden wir auf alle Fälle da sein ... komme, was da wolle!!!
Und dann, ja dann fahren wir mit drei Punkten Heim!!! "daf
IceHog-Sanny
Ass
Ass
 
Beiträge: 85
Registriert: 04.03.2008, 09:35
Wohnort: PAF-Town

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon SchneeHasi » 27.12.2010, 10:35

Hopfendome hat geschrieben:Zum Spiel braucht man wieder mal nix zu schreiben!!!! "sagn "sagn "sagn "sagn "sagn

Wenigstens war die Tombola ein voller Erfolg!!!! "hurra "hurra "hurra


Nicht wirklich "coffee
In dem Sinn konnte ich froh sein, dass ich drinnen - bezüglich der Tombola - arbeiten musste "pfif
Benutzeravatar
SchneeHasi
Nachwuchsschreiber
Nachwuchsschreiber
 
Beiträge: 21
Registriert: 18.10.2010, 10:07
Wohnort: Vierkirchen und Päftown

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon Hightower » 27.12.2010, 10:46

Mir fehlen angesichts der Geschehnisse vom gestrigen Tag auf dem Eis immer noch so ein bisserl die Worte - man kann eigentlich nur hoffen, dass die Mannschaft das gestrige Spiel ganz ganz schnell abhakt und wir nächsten Sonntag in Königsbrunn eine ganz andere Mannschaft der Ice Hogs auf dem Eis sehen werden. Was mich optimistisch stimmt, dass es Auswärts eigentlich die Saison doch um einiges besser läuft als daheim und nun mit Königsbrunn und Pfronten zwei Auswärtsspiele auf dem Programm stehen. Das Motto kann angesichts der momentanen Tabellensituation nur heißen: PUNKTEN, PUNKTEN, PUNKTEN....!

Hoffe, dass trotz des gestrigen Spieles doch der ein oder andere am kommenden Sonntag nach Königsbrunn fahren wird -
ich bin auf jeden Fall live vor Ort.
Benutzeravatar
Hightower
Ass
Ass
 
Beiträge: 96
Registriert: 25.02.2008, 16:44

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon Hopfendome » 27.12.2010, 12:08

Da kann man wirklich nur mit dem Kopf schütteln, was es doch für asoziale Subjekte gibt:

http://www.donaukurier.de/lokales/poliz ... 46,2363186
KELTEN UND DER ECP
Benutzeravatar
Hopfendome
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1109
Registriert: 27.07.2007, 08:27
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon DonCe » 27.12.2010, 14:08

Tja, da kann man mal sehen was es für Lutscher gibt, bei drei Punkten und ein 8 zu 0 Sieg, daß man da noch Randale machen muß, naja da können die Bayreuther sich ja die Hand geben mit den Lutschern aus Erding, Doof und Doof gesellen sich ja gern zusammen.

Schön das die Tombola ein großer Erfolg war, dachte eigentlich das es nicht so gut ankommt am 2.Weihnachtstag sowas zu veranstallten, aber da kann man sehen an Weihnachten sind die Leute immer spendabel, selbst wenn man gezwungen ist sich so ein Spiel rein zuziehen.

Also ich hab es so gehofft das ich ein Weihnachtsgeschenk von den IceHogs bekomme, statt dessen gab es 8 faule Eier im eigenem Netz, armer Floriiii und armer Fischer, da hätte ich auch keine Lust mehr. Keiner kämpft für keinen, denke das unsere Jungs leichte Schwierigkeiten im Team oder wie auch immer haben. Da können wir leider nix gegen tun, da sind die Jungs schon selbst gefragt, alles untereinander zu klären und endlich wieder als Mannschaft aufzutreten. Da hat unser tattoowiertes Bauch Maskottchen mehr Einsatz gezeigt, als er sich nach dem Spiel mit den Schiris ( die zwar nix für die 8 Tore konnten und die leistung unserer Jungs, aber trotz allem beschissen gepfiffen haben meiner meinung nach) angelegt hatte, witzig wars, dafür Daumen hoch von meiner Seite.

Können wir alle nur hoffen das wir 2011 nicht da weiter machen wo wir 2010 aufgehört haben.

In diesem Sinne guten Rutsch ins Jahr 2011,
wünschen euch
Cesare&Patricia
DonCe
Freak
Freak
 
Beiträge: 27
Registriert: 17.12.2010, 14:35

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon bully » 27.12.2010, 18:23

Für das gestrige Spiel kann will und muß ich mich einfach nur entschuldigen.

der rod hat es ja in der PK auf den punkt gebracht. es war einfach nur peinlich. mehr will ich dazu jetzt auch gar nicht sagen, auch nicht über das eventuelle warum und wie und was. wie hier schon geschrieben hilft nur eins: punkten punkten punkten, und zwar genau wie geschrieben 3 x 3 punkte machen aus den nächsten drei spielen. sonst gibts nichts zu sagen.

nochmal sorry für diese vorstellung gestern.

danke an alle die so tatkräftig an der tombola mitgemacht haben. war eine wirklich tolle sache!! danke!!!!!

ansonsten allen einen guten rutsch ins jahr 2011.....
bully
Doppel-As
Doppel-As
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.02.2008, 15:12

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon HogsFan » 28.12.2010, 14:26

Hoppala......0 : 8 - so schlimm hätte ich es nicht erwartet! Das nenn ich dann mal ne richtige Packung!
Tja, wenn man ehrlich ist hat sich eine solche Situation schon seit einigen Wochen angebahnt. Die IceHogs spielen (Auswärts mal ein wenig ausgeschlossen) schon seit längerer Zeit ein recht "eigenartiges" Eishockey! Sehr schade, das man mit soch einer Mannschaft und solchen Einzelspielern nicht besser zur Zeit spielen kann. Das es Gründe dafür geben muß, kann man sich angesichts des Kaders, auch vorstellen!
Naja, mehr will ich dann dazu auch garnicht schreiben, vieles wäre ja nur Vermutung......
Wenn´s was in der Mannschaft "geben" sollte, dann hoffe ich auf ganz schnelle Klärung! Denn so macht des Eishockey keinen Spaß!
Und ich bleib auch dabei, mit dem Kader spielst normal unter den ersten 6 locker mit!!
Mal schauen wie es im neuen Jahr weiter geht.......
Benutzeravatar
HogsFan
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.01.2008, 10:49
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon bully » 28.12.2010, 21:22

lass deinen vermutungen ruhig freien lauf. das mein ich jetzt ernst. vielleicht sieht jemand von außen ja was was wir innen nicht sehen.
bully
Doppel-As
Doppel-As
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.02.2008, 15:12

Re: 20. Spieltag IceHogs vs. Bayreuth

Beitragvon HogsFan » 28.12.2010, 23:39

Vermutungen bringen aber net weiter. Außerdem werden viele Dinge die man meint zu sehen einen "Wahrheitsgehalt" gegen 0 haben. Man hockt ja als Fan net auf der Bank bzw. in der Kabine!
Und vieleicht hat die Mannschaft ja auch nur eine "schlechte Phase"......
Eins kann man sagen - die Truppe spielt bis zur letzten Minute. Nur das reicht nicht wie man sieht.
Ist es unkonzentriertheit die diese Fehler in der Abwehrarbeit passieren lassen oder geht da net mehr?
Direktes Feuer sehe ich persöhnlich auch nicht gerade.
Vieleicht spielen manche nur ihr Pensum herunter und das war es dann....
Wo ist die "Spielkultur" aus der letzten Saison hin?
Mir fehlt der Ansporn der "vorausgehenden" Spieler an den Rest.....(jedenfalls meine ich das)
So viele gravierende Änderungen im Kader (bis auf die Nachzügler)gab es zur letzten Saison ja nicht - also an fehlender Chemie innerhalb sollte es net liegen. Ist man vieleicht "satt"?? Glaub i a net!
Also alles nur Vermutungen die nix bringen!
Die Jungs sollten sich ganz klar ein Ziel geben (wenn sonst nix gravierendes in derTruppe vorliegt) und auf dem Eis zeigen was sie heuer noch wollen! Dann muß man auch mal "härter" spielen und .......aber nein,des sind Ansichten eines Fans und obliegt derAufgabe des Trainers die Mannschaft in die Spur zurück zu bringen. Und des wird der Rod auch machen! "senap
Benutzeravatar
HogsFan
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.01.2008, 10:49
Wohnort: Pfaffenhofen



Ähnliche Beiträge

5.Spieltag Bayreuth : IceHogs
Forum: Spiele
Autor: HogsFan
Antworten: 6
4 Spieltag PAF : Bayreuth
Forum: Spiele
Autor: HogsFan
Antworten: 6

TAGS

Zurück zu Spiele

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron